Plasma-Gel

Комментарии к записи Plasma-Gel отключены

Plasmagel als Alternativmethode zur Mesotherapie in Bern: Die neue Generation in der Faltenreduktion und Hautauffrischung in Gesicht, Décolleté und Hände werden durch Injektion von plättchenreichem Plasma (PLP), das durch Zentrifugierung aus Eigenblut der Kunden frisch hergestellt wird, verabreicht. Dadurch wird in der Haut die Zellteilung und die Kollagenproduktion angeregt. Die Falten glätten sich und die Hautoberfläche wirkt wieder straff und frisch. Durch Einbringen in die Kopfhaut wird der Haarausfall bekämpft und der Wuchs neuer Haare wird stimuliert. Für ein gutes Ergebnis sollte die Behandlung einmal nach 6 Wochen und dann halbjährlich wiederholt werden.

Ziel der Behandlung:
Straffe und glatte Haut sowie eine Verhinderung des Haarausfalls

Vorteile:
• Ohne Operation möglich
• Eigensubstanzen werden gesprizt

Pin It

» » Plasma-Gel
On 28. января 2015
By

Comments are closed.

« »